StartseiteArchivDe JUNG KulturGRUND

Es war Trudi Gerster, die am Sonntag, 15. März 2009, um 15.00 Uhr in der Aula von Schinznach-Dorf das neue Programm für ein junges Publikum des KulturGRUND eröffnete!

Trudi Gerster -


Mir ihrem Engagement an der Landi 1939 startete Trudi Gerster ihre Laufbahn als Märchen-
erzählerin. Nach der Matura liess sie sich zur Schauspielerin ausbilden und stand mit bekannten Schweizer Persönlichkeiten auf der Bühne. Nach der Geburt ihrer Kinder widmete sich ganz dem Märchenerzählen. Mit unzähligen Geschichten im Radio und auf Tonträgern und ihren Live-Auftritten wurde sie zur Märchenkönigin der Nation. Ihrer Leidenschaft ist sie bis heute treu geblieben – in den letzten Jahren war sie unter anderem mit Linard Bardill und Polo Hofer auf Tour. 2008 wirkte sie im „Gestiefelten Kater“ des Schauspielhauses Zürich mit und war in der Kinderoper auf dem Rietberg zu sehen. Ihr Publikum umfasst heute drei Generationen. 2005 erhielt sie den Prix Walo für ihr Lebenswerk.

Vorverkauf Papeterie Lerchmüller 056 443 24 36
Eintritt: Kinder 10 Franken, Erwachsene 20 Franken
Mitglieder KulturGRUND um 5 Franken ermässigt
Tageskasse ab 14 Uhr
NACHHER: Kuchen, Sirup und Kaffee


Und hier können Sie lesen, wie's weiterging mit den Veranstaltungen von De JUNG KulturGRUND:

--> Katinka (23. Oktober 2016)

--> Schellenursli (22. Mai 2016)

--> «Hallo?» (6. September 2015)

--> Zirkusgeschichte (10. Mai 2015)

--> Schtärnefoifi (19. August 2011)

--> Franz Hohler (14. Mai 2011)

--> Mikrokosmos (27. März 2011)

--> «Mein Name ist Eugen» (21. November 2010)

--> Chinderlieder - Linard Bardill (3. September 2010)

--> Däumelinchen - Nicole Langenegger (20. Juni 2010)

--> Zirkustheater Kunos (15. November 2009)

--> Kaminski-Kids - Carlo Meier (19. September 2009)

--> Chinderlieder - Christian Schenker (8. Mai 2009)


Druckbare Version

KontaktImpressum