StartseiteArchivKulturprogramm 2016Klingnauer Stausee


Sonntag, 31. Januar 2016, 13 -16.00 Uhr

Exkursion

Klingnauer Stausee* -


Mit dem Exkursionsleiter vom Natur- und Vogelschutz birdlife aargau Daniel Stenz.

Vor allem im Winter gehört der Klingnauer Stausee zu einem der beliebtesten Ausflugsziele für Erholungssuchende, Naturfreunde und Vogelbeobachter. In den kalten Wintermonaten wird das Wasser- und Zugvogelreservat von einigen Tausend Enten und Möwen bevölkert, welche bei uns überwintern.

Von den rund 400 Vogelarten, welche in der Schweiz bekannt sind, wurden hier schon über 300 gesichtet. Seltene Wasser- und Watvögel brüten, rasten oder überwintern am 1 ½ Quadratkilometer grossen Stausee oder in den angrenzenden Auengebieten.
Einen guten Überblick hat man vom birdlife aargau Beobachtungsturm am westlichen Ufer. Dieser 10 Meter hohe, filigrane aus Lärchenholz gebaute Turm eignet sich hervorragend für ungestörte Beobachtungen der Tierwelt am Stausee. Der durchgehend asphaltierte Uferweg führt den Stausee entlang und ermöglicht einen bequemen Rundgang. Dank der erhöhten Lage der Strecke bietet sich eine atemberaubende Aussicht an.

VORANMELDUNG bis 22. Januar erwünscht!
Kontakt: Heidi Gartmann 056 443 28 65 oder gartmann.heidi@bluewin.ch
Mitfahrgelegenheit bitte anmelden

Führungskosten:

Mitglieder KulturGRUND 10 Franken, Nichtmitglieder 15 Franken
Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre frei

*Treffpunkt Parkplatz vor Aarebrücke in Kleindöttingen
Ausrüstung: warme Kleidung und Feldstecher sind von Vorteil


Druckbare Version

KontaktImpressum