StartseiteArchivKulturprogramm 2016Kriminalkomödie


Freitag, 18. März 2016, 20.15 Uhr, Aula von Schinznach-Dorf

Theaterkabarett

die drei Frauen -


Kriminalkomödie mit Monika Peter, Ruth Rohr und Joy Wernli

Die rabenschwarze bittersüsse Theaterkomödie ist eine überarbeitete Mundartversion des Stückes „Un ouvrage de dames“ von Jean-Claude Danaud. Es begegnen sich drei Frauen auf der Sitzbank: der Ruhebank im Zentrum des Stadtparks. Dort sitzt die leicht unheimliche schwarze Witwe. Keine kommt an ihr vorbei. Alle kennen sie, und sie kennt alle. Sie lehrt ihren Geschlechtsgenossinnen weibliche Solidarität und Strategie. Diese hat die unbedarfte junge Ehefrau in ihrer gegenwärtigen Lage bitter nötig. Resistent gegen alle Strategien hingegen ist Mademoiselle Petitpas. In ihrer Seele wohnt jenseits von Gut und Böse ein Vulkan, der nur auf eine günstige Gelegenheit zur Eruption wartet.

Spiel: Monika Peter, Ruth Rohr, Joy Wernli
Regie: Beatrix Lehr-Lukas
Mundartversion: Peter Kamm
Produktionsleitung: Monika Peter

Eintritt inkl. AbGRUND:
Mitglieder KulturGRUND 20 Franken, Nichtmitglieder 30 Franken
Eintritt frei: Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre

AbGRUND im März traditionell mit Wienerli und Brot


Druckbare Version

KontaktImpressum