StartseiteArchivKulturprogramm 2010«Lila Lila»


Freitag, 3. Dezember 2010, 20.00 Uhr, Aula von Schinznach-Dorf

Filmkomödie

Filmplakat - mit «Klick» auf's Plakat zu den Filmausschnitten


«Lila Lila» - vom Schweizer Filmemacher Alain Gsponer

Turbulent, witzig und charmant basiert die Filmkomödie aus der Welt der Literatur auf dem gleichnamigen Bestselleroman von Martin Suter. In seinem 2004 erschienenen Roman «Lila Lila» erzählte der Schweizer Bestsellerautor und Drehbuchschreiber Martin Suter raffiniert, amüsant und dicht die Geschichte des unfreiwilligen Hochstaplers David Kern, die Geschichte einer Lüge mit weitreichenden Folgen. Das Hauptdarstellertrio stolpert von einer tragikomischen Situation in die nächste und sorgt damit für turbulente Verwicklungen.

Der junge Schweizer Regisseur Alain Gsponer hat nun den gleichnamigen Film dazu ins Kino gebracht, vorlagengetreu mit einem zusätzlichen Schuss Charme.
Der Regisseur im Gespräch: Lesen Sie hier [131 KB] .

Eintritt Erwachsene: Mitglieder KulturGRUND 10 Franken, Nichtmitglieder 15 Franken
Eintritt frei: Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre


Druckbare Version

KontaktImpressum