StartseiteGRUNDGeschichteJubiläum2002 - 75 Jahre

Am 2. März 2002 feierte der GRUND sein 75-Jahr-Jubiläum mit einem öffentlichen Konzert in der Reformierten Kirche von Schinznach-Dorf mit dem Ad-hoc-GRUND-Quartett (Ruth Fischer, Cello, Werner Schmid, Cembalo, Anne-Françoise Schmid, Violine, und Hans Joho, Violine) sowie dem Robi Weber Jazz-Quartett.

Im Anschluss daran fand in der Mehrzweckhalle die offizielle Feier statt. Grussworte überbrachten der Aargauer Landammann, Kurt Wernli, im Namen der Aargauer Regierung, der Gemeindeammann, Ernst Weber, im Namen aller Talgemeinden sowie Vertreter der Kirchenpflege, des Männerchors, der Trachtengruppe, der Kulturvereinigung Pro Oberflachs und des Kulturkreises Würenlos.

Die Feier wurde musikalisch eingeleitet von Käthi Probst und Christine Strebel (Drehleier) sowie vom Robi Weber Jazz-Quartett und Christine Matter (Gesang).

Publikationen zum Jubiläum 2002

75 Jahre Kulturelle Vereinigung GRUND Schinznach-Dorf 1927 - 2002:
Einladung [3 521 KB]
Rückblick auf die Jubiläumsfeier vom 2. März 2002 [1 716 KB]


Druckbare Version

KontaktImpressum