StartseiteKulturprogramm 20172. HalbjahrSatire


Freitag, 1. September 2017, 20.00 Uhr, Aula von Schinznach-Dorf


Satire

Bänz Friedli -


Bänz Friedli, Autor und Kabarettist

Mit Leichtigkeit und Rasanz spürt Bänz Friedli dem Irrsinn der Jetztzeit nach. Er stellt fest, dass wir vor lauter zeitsparender Hilfsmittel immer mehr Zeit verlieren, und fragt sich, weshalb manche Vereinfachungen so kompliziert sind. Dabei schöpft er aus dem Alltag, weil das Leben die absurdesten Geschichten schreibt.

«Friedli verbindet in seinem neuen Bühnenprogramm Sprachwitz mit Melancholie», schrieb der «Tages-Anzeiger» über «Ke Witz! Bänz Friedli gewinnt Zeit», mit dem der Preisträger des «Salzburger Stiers» am 11. Juni 2016 Premiere im Zürcher Schauspielhaus am «Pfauen» feierte. «Friedlis Texte sind Zeitdiagnosen. Spielerisch leicht beschreibt er, wie wir trotz zeitsparenden Online-Hilfsmitteln laufend Zeit verlieren», befand die «Neue Zürcher Zeitung». Für die «Berner Zeitung» ist das neue Programm «ebenso charmant, witzig und lustvoll wie nachdenklich, philosophisch und provokant».

Mehr zum Programm «Ke Witz!» lesen Sie hier [77 KB] !

Eintritt: Mitglieder KulturGRUND 20 Franken, Nichtmitglieder 25 Franken
Eintritt frei: Kinder und Jugendliche bis 25 Jahre


zurück zum Kulturprogramm 2. Halbjahr 2017


Druckbare Version

KontaktImpressum