2007

Möchten Sie mehr zu den Veranstaltungen des Jahres 2007 erfahren, können Sie hier weiterlesen. Viel Vergnügen beim Stöbern im "Archiv"!


Das detaillierte Jahresprogramm 2007? Lesen Sie hier weiter!


1. Halbjahr 2007

Samstag, 6. Januar 2007
Neujahrsessen im Gasthof Bären, Schinznach-Dorf, mit einer Lesung zum Thema „Liebeslust und Liebesleid“ von Rosmarie Mehlin


Sonntag, 11. Februar 2007
Konzert in der Reformierten Kirche von Schinznach-Dorf mit Werken zu „Weltlicher Barockmusik“.
Dies waren die Künstler: Annegret Keller, Blockflöte, sowie Werner Schmid, Cembalo, und Christina Lang, Sopran.
Hier der Kommentar einer bewegten Zuhörerin:
„Das war ein sehr genussvoller Abend mit einer (fast blinden) Sängerin mit einer wahrhaft sagenhaften Engelsstimme! Ein kleines junges und schmales Persönchen, die ohne Mikrofon und ohne scheinbare Anstrengung die ganze Kirche ins Vibrieren brachte. Es waren sehr schwierige Passagen dabei und sie meisterte dies alles ohne Noten und Blickkontakt. Auch die Flötistin spielte phantastisch. Die beiden Musikerinnen waren jeweils so im Einklang, dass Instrument und Stimme ineinander flossen und nicht mehr zu unterscheiden waren. Da wurde ob dieser Klangfülle das Cembalo beinahe „nur“ zum Begleitinstrument, aber auch das so selbstverständlich präzis und beglückend.“


Sonntag, 4. März 2007
Konzert mit der Kantorei „Pro Musica“ des Aargauischen Lehrergesangvereins mit Werken von Franz Schubert ( )zu Geistlicher Chormusik.
Martin Neukom, Leitung, Astrid Ender, Organistin, und Muriel Schwarz, Sopranistin



Freitag, 16. März 2007
Generalversammlung des KulturGRUND in der Aula von Schinznach-Dorf mit Präsentation der Publikation 80 Jahre KulturGRUND - Kultur im ländlichen Raum und Lesung von Angelika Bucher Waldis
Die ordentliche GV konnte mit umfassenden Informationen zu den Traktanden behandelt werden. Am Schluss wurden Hans Rudolf Matter, Präsident, und Hans Bieri, Mitglied der Programmkommission, verabschiedet. Hans Bieri wirkte schon seit Jahrzehnten als Referent und später in der Programmkommission mit. Er vermittelte dem GRUND immer wieder neue Impulse und Ideen, die ins Programm gerne aufgenommen wurden. Peter Kirchhofer würdigte die Arbeit des Präsidenten und ging dabei nebst der Funktion als Präsident auch auf die verfassten Publikationen „Lina Zulauf“ und „Samuel Amsler“ ein. Der scheidende Präsident überreichte der neuen Präsidentin, Sandra Wiederkehr, symbolisch die Funktion mit der Übergabe des wertvollsten Besitzes - das älteste und das jüngste GRUND-Buch. Im dritten Teil des Abends stellte H.R. Matter die Publikation zum 80-Jahr-Jubiläum vor - eine Erörterung zu Fragen der Kultur und der Arbeit des KulturGRUND. Im Anschluss las die bekannte Autorin, Angelika Waldis, aus ihrem neuesten Werk „Verschwinden“. Und zu guter Letzt trafen sich alle im AbGRUND beim Wurtsmahl und fein zubereiteten Kuchen.


Samstag, 24. März 2007
Exkursion „Als der Aargau ein tropisches Meer war“ mit Dr. Gerhard Amman


Freitag, 27. April 2007
Tanzaufführung „Kaleidoskop - eine Reise durch die Tanzgeschichte des 20. Jahrhunderts“ mit dem Tanzensemble atempo


Klicken Sie einfach auf ein Bild und dann auf "Weiter"!


Freitag, 4. Mai 2007
Referat zum Thema „Bewegung und Kind“ von Dr. Lukas Zahner


2. Halbjahr 2007: Schwerpunktthema Indien

Hier ein Pressebericht der Aargauer Zeitung vom 29.08.2007
zum Schwerpunktthema Indien!


Freitag, 31. August 2007
Konzert in der Reformierten Kirche von Schinznach-Dorf des russischen Kaluga-Chor mit geistlichen und klassischen Liedern, russischen Volksweisen


Samstag, 1. September 2007
Indian Night - Tanz und Musik aus Indien mit der Tanzgruppe Kalasri sowie
Essen aus 5 Regionen Indiens mit Aruna Kapoor und ihren indischen Köchinnen
„Indien von der anderen Seite“ ... mehr


Freitag, 21. September 2007
Referat zum Thema „Indien - eine aufstrebende Supermacht“ von Dr. Peter Oertli


Freitag, 26. Oktober 2007
Referat zum Thema „Augenheilkunde in Indien - ein Abenteuer“ von Dr. Lukas Jenny


Freitag, 9. November 2007
Filmvorführung von „Stadt der Tiere“ von Frédéric Gonseth und Catherine Azad


Freitag, 30. November 2007
Indischer Reisebericht von Gabriella Ré sowie
Musikdarbietung von Vijaya Rao, Gesang mit Ensemble
„Wenn fremdartige Musikklänge verzaubern“ ... mehr



zurück zu Jahresrückblick


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken