90 Jahre KulturGRUND


Samstag / Sonntag, 10. & 11. Juni 2017


Die älteste Kulturvereinigung im Kanton Aargau - 90 Jahre KulturGRUND Schinznach-Dorf

Vorwort der Präsidentin


90 Jahre jung und kein bisschen verstaubt. Wir feiern unser 90-jähriges Bestehen mit einem bunten Strauss an Kulturdarbietungen: Am Wochenende vom 10. & 11. Juni 2017 zeigen wir die grosse Vielfältigkeit unserer Kulturveranstaltungen, die offensichtlich immer mehr Publikum interessieren. «Kultur auf dem Lande» ist unser Trumpf und motiviert unser Wirken. Die Kulturvereinigung wurde vor 90 Jahren aus der Wiege gehoben. Der Hausberg «Grund» von Schinznach-Dorf gab ihr den Namen.

Heute heisst sie KulturGRUND. Sie ist die älteste Kulturvereinigung im Kanton und trägt sich selbst. Begonnen hat es mit einem Zirkel von wissensdurstigen, hiesigen Gelehrten aus der Bezirksschule und Gleichgesinnten mit Vorträgen aus den Wissenschaften. Heute erfreut sich der KulturGRUND eines Publikums, das bunter nicht sein könnte. Unseren Gästen bieten wir mancherlei Abwechslung: Heitere Anlässe folgen auf ernstere Referate und Musik auf Theater. Lesungen, Reiseberichte und Exkursionen stehen ebenso auf dem Programm wie Film und Tanz.

Der 90-Jahr-Anlass soll wohlverstanden das 100-jährige Jubiläum nicht vorwegnehmen. Es ist aber Anlass genug, mit einem Querschnitt durch das kulturelle Angebot des KulturGRUND um Aufmerksamkeit zu werben. Wir möchten dies mit jungen bis sehr jungen Artisten und Artistinnen tun und damit den Nachwuchs fördern.

Wir sind überzeugt, mit unserer Programmauswahl ein Publikum mit ganz unterschiedlichen Kulturvorlieben begeistern zu können. Es ist uns eine Ehre, zu diesem Anlass mit Nachwuchskünstlerinnen und -künstlern professionelle Kultur zu zeigen.

Sandra Wiederkehr

Mit Nachwuchs ein Zeichen setzen.


Ort und Zeit

Samstag, 10. Juni 2017
Aula Oberstufenschule Schinznach-Dorf

15 Uhr 90_Monolog von Tim Krohn
Jaap Achterberg inszeniert

17 Uhr "Les amuse-bouches" by comart
Musikalische Theaterproduktion

20 Uhr Pamplona Grup
Klezmer aus dem wilden Osten

Dazwischen kleine kulinarische Angebote.


Sonntag, 11. Juni 2017
Reformierte Kirche Schinznach-Dorf

19 Uhr Sinfoniekonzert
Siggenthaler Jugendorchester


Weitere Informationen zum Jubiläumsprogramm finden Sie hier


Geldgebende Institutionen:


Gemeinde Schinznach


SWISSLOS


Pro Argovia Artists


Aargauer KURATORIUM


MIGROS kulturprozent



zurück zum Kulturprogramm 1. Halbjahr 2017


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken